Die Rezeption bildet
das Herz des Hauses

Assistentin Geschäftsleitung Bianca Hofstätter

Unser Rezeptionsteam steht seit 7 Jahren unter der Leitung von Bianca Hofstätter (Assistentin der Geschäftsleitung). Die Rezeption bildet das Herz des Hauses. Hier laufen alle Fäden zusammen. Ob Anfragen, Angebote und Reservierungen oder die Gästefragen und Wünsche werden von unserem Team freundlich und kompetent beantwortet und erledigt. Die Rezeption ist der erste Eindruck am Telefon wie auch am Empfang und spiegelt unsere Bismarcks Verwöhn- Philosophie wider. Ein absolutes „mehr an Freundlichkeit“ ist in dieser Abteilung Grundvoraussetzung. Zwei Mitarbeiterinnen am Front Office und zwei Mitarbeiterinnen im Back Bereich bilden das Herz der Rezeption.

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung in der gehobenen Hotellerie / Gastronomie
  • mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Bereitschaft zu Weiterbildung
  • hohes Verantwortungsbewusstsein für unsere Gäste
  • Kommunikation und Einfühlungsvermögen mit den Gästen
  • Hingabe und Begeisterung bei der Arbeit
  • Einwandfreies Deutsch, Englisch und italienisch von Vorteil

Wir bieten:

  • Neben den Bismarcks Mitarbeiter Inklusiv Leistungen
  • Ein von Respekt und Unterstützung geprägtes Betriebsklima
  • Teilhaben an der Bismarck Familie
  • Förderung und Weiterbildung
  • Überdurchschnittliche Bezahlung bei 14 Monatsgehältern
  • Arbeiten in einem der schönsten Ganzjahresdestinationen im Alpenraum

Hier geht’s zu den offenen Rezeptionsstellen

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH